Guy Fawkes Tag

Der Guy-Fawkes-Tag , auch Bonfire Night genannt , wurde am 5. November gefeiert und erinnert an das Scheitern des Schießpulverplots von 1605.

Guy Fawkes TagVor einem Hochgeschwindigkeitszug im Bahnhof in Zürich, Schweiz.  Hochgeschwindigkeitszug.  Hompepage Blog 2009, Geographie und Reisen, Wissenschaft und Technologie Personenzug Transport Eisenbahn Quiz Ein Besuch in Europa Welche Meeresströmung erklärt das gemäßigte Wetter in Westeuropa? Erfahren Sie, wie der gescheiterte Schießpulverplan, mit dem Englands Parlamentsgebäude in die Luft gesprengt wurden, den Guy Fawkes Day auslöste

Die Verschwörer der Schießpulver-Verschwörung, angeführt von Robert Catesby, waren eifrige Katholiken, die sich über König James I. empörten, weil sie sich geweigert hatten, Katholiken eine größere religiöse Toleranz zu gewähren. Sie planten, die Houses of Parliament (Palace of Westminster) während der Eröffnung des Parlaments in die Luft zu sprengen, um den König und die Mitglieder des Parlaments zu töten, um den Weg für die Wiederherstellung der katholischen Herrschaft in England freizumachen. Der Plan schlug fehl, als die Verschwörer verraten wurden. Einer von ihnen, Guy Fawkes, wurde am Abend vor dem Angriff in dem Keller, in dem die zu verwendenden Sprengstoffe aufbewahrt wurden, in Gewahrsam genommen. Die anderen Verschwörer wurden entweder getötet, um sich der Gefangennahme zu widersetzen, oder - wie Fawkes - vor Gericht gestellt, verurteilt und hingerichtet. In der Folge erklärte das Parlament den 5. November zum nationalen Erntedankfest, und die erste Feier fand 1606 statt.

Heute wird der Guy Fawkes Day im Vereinigten Königreich und in einer Reihe von Ländern, die früher zum britischen Empire gehörten, mit Paraden, Feuerwerk, Lagerfeuer und Essen gefeiert. Strohbilder von Fawkes werden auf das Lagerfeuer geworfen, ebenso wie - in den letzten Jahren an einigen Stellen - die zeitgenössischer politischer Persönlichkeiten. Traditionell trugen Kinder diese Bildnisse, die „Guys“ genannt wurden, in den Tagen vor dem Guy Fawkes Day durch die Straßen und baten Passanten um „einen Cent für den Kerl“, wobei sie oft Reime rezitierten, die mit dem Anlass verbunden waren, von denen die bekanntesten datieren aus dem 18. Jahrhundert:

Guy Fawkes Bildnis Erinnere dich, erinnere dich an den fünften November

Schießpulver Verrat und Verschwörung

Wir sehen keinen Grund

Warum Schießpulververrat?

Sollte jemals vergessen werden….

Feuerwerk, ein Hauptbestandteil der meisten Feierlichkeiten zum Guy Fawkes Day, repräsentiert den Sprengstoff, der von den Verschwörern nie verwendet wurde. Die Wachen führen eine jährliche Durchsuchung des Parlamentsgebäudes durch, um nach potenziellen Brandstiftern zu suchen, obwohl dies eher zeremoniell als ernst ist. In Lewes im Südosten Englands wird der Guy-Fawkes-Tag gefeiert, der ein ausgesprochen lokales Flair hat und an dem sechs Lagerfeuergesellschaften beteiligt sind, deren Mitgliedschaft auf einer seit Generationen bestehenden Familiengeschichte beruht.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Adam Zeidan, Assistant Editor, überarbeitet und aktualisiert.