Tyr

Tyr , Old Norse Týr , Old English Tiw oder Tiu , einer der ältesten Götter der germanischen Völker und eine etwas rätselhafte Figur. Er war anscheinend der Gott, der sich mit den Formalitäten des Krieges - insbesondere mit Verträgen - und angemessenerweise auch mit der Gerechtigkeit befasste. In seinem Charakter als Garant für Verträge, Hüter der Eide kann der berühmteste Mythos über ihn verstanden werden: Als Garantie für Treu und Glauben legte er seine Hand zwischen die Kiefer des monströsen Wolfs Fenrir, während die Götter Sport vortäuschten aber in der Absicht einer Falle, band den Wolf; Als Fenrir bemerkte, dass er betrogen worden war, biss er Tyr die Hand ab (daher Tyrs Identifikation als einhändiger Gott). Tyr wurde von den Römern mit ihrem eigenen Mars identifiziert, daher stirbt Marti (Mars 'Tag) wurde Týsdagr (Dienstag) gerendert.

Tyr. Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy Tikkanen, Korrekturmanagerin, überarbeitet und aktualisiert.