Frankenstein

Frankenstein , die Titelfigur in Mary Wollstonecraft Shelleys Roman Frankenstein, der prototypische „verrückte Wissenschaftler“, der ein Monster erschafft, durch das er schließlich getötet wird. Der Name Frankenstein ist im Volksmund mit der Kreatur selbst verbunden, die zu einem der bekanntesten Monster in der Geschichte der Kinofilme geworden ist.

Boris Karloff als Monster im Film Frankenstein (1931).Die Peter Pan Statue in Kensington Gardens.  Die Statue zeigt den Jungen, der niemals erwachsen werden würde und sein Horn mit einer Fee in London auf einen Baumstumpf bläst.  Märchen Quiz Berühmte Geschichten, geliebte Charaktere Wie heißt Bill Sikes 'Hund?

Shelleys Roman Frankenstein: oder der moderne Prometheus (1818) ist eine Kombination aus gotischer Horrorgeschichte und Science-Fiction. Das Buch erzählt die Geschichte von Victor Frankenstein, einem Schweizer Naturwissenschaftler, der aus Leichenstücken einen künstlichen Menschen erschafft und seine Kreatur zum Leben erweckt. Obwohl es anfänglich nach Zuneigung strebt, inspiriert das Monster jeden, der es trifft, zu verabscheuen. Einsam und elend wendet sich das Monster an seinen Schöpfer, der schließlich sein Leben verliert.

Der erste Frankenstein-Film wurde 1910 von Thomas Edison produziert. Zwei deutsche Filme, The Golem (1914) und Homunculus (1916), beschäftigten sich mit einem ähnlichen Thema aus der jüdischen Folklore. Der Hollywood-Film Frankenstein (1931) mit Boris Karloff als Monster basierte sowohl auf The Golem als auch auf Shelleys Roman. Dieser Film war ein großer Erfolg und es folgten Dutzende Variationen der Frankenstein-Geschichte in Filmen wie Bride of Frankenstein (1935) und Frankenstein Conquers the World (1969), einer in Japan hergestellten Version. Der Charakter des Monsters wurde auch als Vehikel für einfachen Humor verwendet - wie in Abbott und Costello Meet Frankenstein(1948) und Mel Brooks Young Frankenstein (1974).

Dieser Artikel wurde zuletzt von Adam Augustyn, Managing Editor, Reference Content, überarbeitet und aktualisiert.