Slumdog Millionär

Slumdog Millionaire , britischer dramatischer Film, veröffentlicht im Jahr 2008 und unter der Regie von Danny Boyle, der acht Oscar-Preise gewann, darunter die für das beste Bild und den besten Regisseur, sowie mehrere BAFTA-Preise und Golden Globe Awards, darunter die für den besten Film und den besten Regisseur .

Danny Boyle nach dem Gewinn des Oscar für den besten Regisseur bei der 81. Oscar-Verleihung 2009.Illustration der vulkanischen Gruß-Handgeste, die von der Figur Mr. Spock in der ursprünglichen Star Trek-Fernsehserie populär gemacht wurde, oft begleitet von den Worten, die lange leben und gedeihen. Quiz Charakter Profil Von welchem ​​Planeten ist Spock?

Als der Film beginnt, wird Jamal Malik (gespielt von Dev Patel) auf einer Polizeistation in Mumbai gefoltert. Das 18-jährige Waisenkind, das in den Slums von Mumbai aufgewachsen ist und als Chai Wallah ( Teeserver ) in einem Callcenter arbeitet, ist nur eine Frage vom Gewinn des Hauptpreises in der nächsten Folge der indischen Version des beliebten Quiz entfernt Fernsehsendung Wer wird Millionär?und sowohl der Moderator der Show, Prem (Anil Kapoor), als auch die Polizei gehen davon aus, dass er betrügt. Der Polizeiinspektor (Irrfan Khan) glaubt jedoch, dass Jamal möglicherweise nicht lügt. Während der Inspektor ein Band der Show abspielt, enthüllen eine Reihe von Rückblenden die Lebenserfahrungen, die Jamal zur richtigen Antwort auf jede Frage geführt haben. In der ersten Rückblende sind Jamal und sein Bruder Salim kleine Kinder, die von einem Polizisten durch ein Slumviertel gejagt werden. Als sie ihre Mutter erreichen, schleppt sie sie in ein Klassenzimmer. Als nächstes besucht der Bollywood-Star Amitabh Bachchan (Feroze Khan) den Slum, und Jamal bekommt, nachdem er aus einem Nebengebäude geflohen ist, in das ihn sein Bruder eingeschlossen hat, ein Autogramm, das sein Bruder stiehlt und verkauft. (Die erste Frage in der Quizshow fragt nach dem Namen des Stars eines Erfolgsfilms von 1973; die Antwort lautet Amitabh Bachchan.) Kurz danach dringt ein Hindu-Mob, der Muslime angreift, in den Slum ein und Jamals Mutter wird getötet. (Während des Aufstands trifft Jamal auf ein Kind, das als Gott Rama verkleidet ist. Eine andere Frage in der Serie fragt, was Rama als Holding darstellt.) Nachdem Jamal und Salim in einem Schiffscontainer Schutz gesucht haben, kommt ein junges Mädchen, Latika, und Jamal an lädt sie trotz Salims Einwänden ein. Später lockt der Gangster Maman (Ankur Vikal) die drei Kinder in seine Bande von Straßenbettlern. (In der nächsten Frage zur Quizshow wird nach dem Verfasser eines Hits gefragt. Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman und Salim, Jamal, an. und Latika fliehen, aber nur die Jungs schaffen es in einen Zug.und Jamals Mutter wird getötet. (Während des Aufstands trifft Jamal auf ein Kind, das als Gott Rama verkleidet ist. Eine andere Frage in der Serie fragt, was Rama als Holding darstellt.) Nachdem Jamal und Salim in einem Schiffscontainer Schutz gesucht haben, kommt ein junges Mädchen, Latika, und Jamal an lädt sie trotz Salims Einwänden ein. Später lockt der Gangster Maman (Ankur Vikal) die drei Kinder in seine Bande von Straßenbettlern. (In der nächsten Frage zur Quizshow wird nach dem Verfasser eines Hits gefragt. Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman und Salim, Jamal, an. und Latika fliehen, aber nur die Jungs schaffen es in einen Zug.und Jamals Mutter wird getötet. (Während des Aufstands trifft Jamal auf ein Kind, das als Gott Rama verkleidet ist. Eine andere Frage in der Serie fragt, was Rama als Holding darstellt.) Nachdem Jamal und Salim in einem Schiffscontainer Schutz gesucht haben, kommt ein junges Mädchen, Latika, und Jamal an lädt sie trotz Salims Einwänden ein. Später lockt der Gangster Maman (Ankur Vikal) die drei Kinder in seine Bande von Straßenbettlern. (In der nächsten Frage zur Quizshow wird nach dem Verfasser eines Hits gefragt. Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman und Salim, Jamal, an. und Latika fliehen, aber nur die Jungs schaffen es in einen Zug.) Nachdem Jamal und Salim in einem Schiffscontainer Zuflucht gesucht haben, kommt ein junges Mädchen, Latika, und Jamal lädt sie trotz Salims Einwänden ein. Später lockt der Gangster Maman (Ankur Vikal) die drei Kinder in seine Bande von Straßenbettlern. (In der nächsten Frage zur Quizshow wird nach dem Verfasser eines Hits gefragt. Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman und Salim, Jamal, an. und Latika fliehen, aber nur die Jungs schaffen es in einen Zug.) Nachdem Jamal und Salim in einem Schiffscontainer Zuflucht gesucht haben, kommt ein junges Mädchen, Latika, und Jamal lädt sie trotz Salims Einwänden ein. Später lockt der Gangster Maman (Ankur Vikal) die drei Kinder in seine Bande von Straßenbettlern. (In der nächsten Frage zur Quizshow wird nach dem Verfasser eines Hits gefragt. Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman und Salim, Jamal, an. und Latika fliehen, aber nur die Jungs schaffen es in einen Zug.Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman an und Salim, Jamal und Latika fliehen, aber nur die Jungen schaffen es in einen Zug.Maman bringt den Kindern bei, dieses Lied beim Betteln zu singen.) Als Salim entdeckt, dass Maman Jungen blind macht, um sie zu effektiveren Bettlern zu machen, greift er Maman an und Salim, Jamal und Latika fliehen, aber nur die Jungen schaffen es in einen Zug.

In den nächsten Jahren leben Jamal und Salim im Zug. Wenn sie im Taj Mahal ankommen, fungieren sie als Reiseleiter und stehlen den Touristen. Nachdem Jamal von amerikanischen Sightseern eine 100-Dollar-Rechnung als Trinkgeld erhalten hat (eine andere Frage fragt, welcher Staatsmann auf der amerikanischen 100-Dollar-Rechnung erscheint), besteht er darauf, dass er und Salim nach Mumbai zurückkehren, um nach Latika zu suchen. Dort entdeckt Jamal einen von Mamans Bettlern, der ihnen als Gegenleistung für die 100-Dollar-Rechnung sagt, wo Latika zu finden ist. Sie lokalisieren Latika in einem Rotlichtviertel und bereiten sich darauf vor, mit ihr zu gehen, aber Maman kommt, um ihre Flucht zu blockieren. Salim stellt einen Revolver her (in der nächsten Frage wird nach dem Namen des Erfinders des Revolvers gefragt) und verlangt Mamans Geld. Nachdem Maman seine Taschen geleert hat, tötet Salim ihn. Die drei jungen Leute finden Zuflucht in einem verlassenen Hotel.und dann geht Salim, um den Gangsterführer Javed (Mahesh Manjrekar) aufzusuchen. Dann kehrt er ins Hotel zurück und zwingt Jamal mit vorgehaltener Waffe hinaus.

In der nächsten Rückblende arbeitet Jamal im Call Center, wo der Pausenraumfernseher immer zeigt, wer Millionär werden will. (Die Mitarbeiter im Callcenter sollen so tun, als wären sie Briten, und in einer weiteren Frage zur Quizshow wird gefragt, in welcher britischen Stadt Cambridge Circus sich befindet.) Jamal verwendet die Kundendienstdatenbank, um Salims Telefonnummer zu finden. Jamal willigt ein, Salim (Madhur Mittal) zu treffen, der jetzt als Vollstrecker für Javed arbeitet. Salim lädt Jamal ein, bei ihm zu Hause zu bleiben, wird aber Latikas Aufenthaltsort nicht preisgeben. Jamal folgt Salim jedoch später zu Javeds Gelände, wo er Latika (Freida Pinto) im Inneren sieht. Er täuscht einen Wachmann vor, ihn in das Gelände zu lassen. Latika sagt ihm, dass er sie vergessen muss, aber er sagt ihr, dass er jeden Nachmittag um 5:00 Uhr am Bahnhof auf sie warten wird. Sie versucht ihn zu treffen, aber Javeds Männer, angeführt von Salim, fangen sie. Zurück in der Spielshow versucht Prem, Jamal dazu zu bringen, die vorletzte Frage falsch zu beantworten.aber Jamal errät den Trick und wählt die richtige Antwort kurz vor dem Ende der zugewiesenen Zeit dieser Episode. Latika sieht Jamal in den Nachrichten, und Salim gibt ihr sein Handy und seine Autoschlüssel und fordert sie auf, zu Jamal zu gehen. Die Polizei entscheidet, dass Jamal die Wahrheit sagt und lässt ihn frei, um zur letzten Frage zur Show zurückzukehren. Salim tötet Javed und wird wiederum von seinen Männern getötet, Jamal beantwortet die letzte Frage richtig und Latika trifft Jamal am Bahnhof. Die letzte Szene, die über dem Abspann stattfindet, ist eine Bollywood-Tanznummer, die zum Song „Jai Ho“ aufgeführt wird.Die Polizei entscheidet, dass Jamal die Wahrheit sagt und lässt ihn frei, um zur letzten Frage zur Show zurückzukehren. Salim tötet Javed und wird wiederum von seinen Männern getötet, Jamal beantwortet die letzte Frage richtig und Latika trifft Jamal am Bahnhof. Die letzte Szene, die über den Abspann stattfindet, ist eine Bollywood-Tanznummer, die zum Song „Jai Ho“ aufgeführt wird.Die Polizei entscheidet, dass Jamal die Wahrheit sagt und lässt ihn frei, um zur letzten Frage zur Show zurückzukehren. Salim tötet Javed und wird wiederum von seinen Männern getötet, Jamal beantwortet die letzte Frage richtig und Latika trifft Jamal am Bahnhof. Die letzte Szene, die über den Abspann stattfindet, ist eine Bollywood-Tanznummer, die zum Song „Jai Ho“ aufgeführt wird.

Der Drehbuchautor Simon Beaufoy stützte sein Drehbuch lose auf den gefeierten Roman Q & A von Vikas Swarup aus dem Jahr 2005. Sechs unbekannte Kinder wurden ausgewählt, um die Hauptfiguren als Kinder und Jugendliche zu spielen, und es gab einige Kontroversen darüber, wie sich die Erfahrung, in dem äußerst erfolgreichen Film zu sein, auf das Leben der Kinder auswirkte. Longinus Fernandes, der Choreograf der abschließenden Tanzsequenz, wurde versehentlich aus dem Abspann des Films gestrichen, aber Boyle dankte ihm öffentlich für seine Arbeit bei der Oscar-Zeremonie im Fernsehen. Der Komponist AR Rahman erhielt für seine Arbeit einen BAFTA-Preis, einen Golden Globe Award, zwei Oscars und zwei Grammy Awards.

AR Rahman, c.  2010.

Produktionsnotizen und Credits

  • Studios: Warner Brothers, Celador Films, Film4 und Pathé Pictures International
  • Regie: Danny Boyle
  • Verfasser: Simon Beaufoy (Drehbuch)
  • Musik: AR Rahman
  • Kinematographie: Anthony Dod Mantle

Besetzung

  • Dev Patel (Jamal Malik)
  • Freida Pinto (Latika)
  • Madhur Mittal (Salim Malik)
  • Anil Kapoor (Prem)
  • Irrfan Khan (Polizeiinspektor)
  • Ankur Vikal (Maman)
  • Mahesh Manjekar (Javed)

Oscar-Nominierungen (* bedeutet Gewinn)

  • Bild*
  • Kinematographie*
  • Richtung*
  • Bearbeitung*
  • Musik (Originalpartitur) *
  • Musik (Original: „Jai Ho“) *
  • Musik (Original: "O Saya")
  • Tonbearbeitung
  • Tonmischung *
  • Schreiben*
Patricia Bauer