Die Simpsons

Die Simpsons , die am längsten laufende Zeichentrickserie und die am längsten laufende TV-Show zur Hauptsendezeit in der US-Geschichte (1989–1999), werden heute in vielen Sprachen an ein Publikum auf der ganzen Welt gesendet.

Die Simpsons Top Fragen

Wie lange sind die Simpsons schon auf Sendung?

Die Simpsons halten den Rekord als die am längsten laufende Zeichentrickserie in der Geschichte der USA. Die Simpsons begannen 1987 als Zeichentrickfilm in der Tracy Ullman Show , einem Varieté-Programm der Fox Broadcasting Company. Auf eine halbe Stunde erweitert, debütierte es am 17. Dezember 1989 als Weihnachtsspecial und wurde dann im Januar 1990 regelmäßig ausgestrahlt.

Wo finden die Simpsons statt?

Das Simpsons spielt in der fiktiven amerikanischen Stadt Springfield. Die wahre Umgebung und der vermeintliche Zustand, in dem sich die Stadt befinden könnte, werden in der Show niemals explizit angegeben. Der Schöpfer Matt Groening wollte, dass Springfield generisch genug ist, um den Eindruck zu erwecken, dass es überall in Amerika existieren könnte.

Wer sind die Sprecher hinter den Simpsons- Charakteren?

Obwohl es Dutzende wiederkehrender Charaktere gibt und viele Sprecher mehr als einen Charakter spielen, sind die sechs Hauptdarsteller Hank Azaria, Dan Castellaneta, Nancy Cartwright, Julie Kavner, Harry Shearer und Yeardley Smith.

Was ist die Simpsons bewertet?

Episoden von The Simpsons werden in der Regel als TV-PG eingestuft, was bedeutet, dass eine elterliche Anleitung empfohlen wird. Einige Folgen wurden mit TV-14 bewertet. In diesem Fall werden Eltern dringend davor gewarnt, Kindern unter 14 Jahren das Anschauen zu erlauben. Trotzdem wurde die Show für ihre schlauen unangemessenen oder komplexen Witze gutgeschrieben, die für jüngere Zuschauer nicht leicht zu verstehen sind.

Wie haben die Simpsons die Zukunft vorhergesagt?

Die Fans haben lange Zeit die vielen Male festgehalten , in denen die Autoren der Simpsons- Show Ereignisse vorhergesagt zu haben scheinen, lange bevor sie im wirklichen Leben auftraten. Zwei der bekanntesten Vorhersagen waren, dass Disney 21st Century Fox - und damit auch The Simpsons - erwerben und Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten werden würde.

The Simpsons wurde 1987 vom Cartoonisten Matt Groening kreiert und begann als Kurzfilm in der Tracey Ullman Show , einem Varieté-Programm der Fox Broadcasting Company. Auf eine halbe Stunde erweitert, debütierte es am 17. Dezember 1989 als Weihnachtsspecial und wurde dann im Januar 1990 regelmäßig ausgestrahlt. Mit dem erfahrenen Fernseh- und Filmproduzenten James Brooks ( Mary Tyler Moore [1970–74], As Good As It Gets [1997]) als ausführender Produzent, zusammen mit Groening und Sam Simon, gewann die Show nur langsam ein Publikum, aber ihre Popularität nahm später im Jahr ab und es half, das aufstrebende Fox-Netzwerk als Hauptkonkurrent zu etablieren Fernsehen übertragen.

Es spielt in der fiktiven amerikanischen Stadt Springfield - laut Gröning wurde es nach Springfield, Oregon, benannt - The SimpsonsIm Mittelpunkt steht eine Familie mit allen Funktionsstörungen der Neuzeit, aber der Demografie der 1950er Jahre: zwei verheiratete Eltern, zwei Kinder im Vorschulalter und ein Kleinkind, lebende Großeltern, Tanten und Onkel. Die Kinder sind außergewöhnlich: Lisa ist eine hervorragende Jazzsaxophonistin und neigt zu Philosophie und Mathematik; Bart ist ein Scherzartikel auf höchstem Niveau, ein Kenner des Chaos. Die Erwachsenen sind erwachsene Versionen der Kinder: Homer Simpson, ein Betreiber eines Kernkraftwerks, ist ein Anhänger von Bier, Donuts und Speck, während seine langmütige Frau Marge der vernünftige Klebstoff ist, der die Familie hält zusammen. (Die Familie ist laut Gröning „Wesen des Konsums und des Neides, der Faulheit und der Gelegenheit, der Sturheit und der Erlösung. Genau wie der Rest von uns. Nur übertrieben.“) Zu dieser Liste gehören die seltsamen Bewohner der Stadt.Einige von ihnen Einwanderer und eine endlose Reihe von begehbaren Gaststars, die von ihren realen Kollegen wie dem ehemaligen Beatle George Harrison und dem Astrophysiker Stephen Hawking geäußert wurden.

  • Die Simpsons
  • Homer Simpson

Die Simpsons haben die Populärkultur und andere Fernsehserien stark beeinflusst. Die Stimmen der Charaktere sind weithin anerkannt, und viele der Neologismen und Schlagworte der Charaktere (wie Homers „D'oh!“) Haben eine gemeinsame Währung. Darüber hinaus umfasste die Show Comics, Videospiele und 2007 einen Spielfilm. Das mit dem Emmy-Preis ausgezeichnete Gröning bleibt der kreative Berater der Show und ein ausführender Produzent.