Titanic

Titanic , ein amerikanischer romantischer Abenteuerfilm, der 1997 veröffentlicht wurde und sich auf den Untergang der RMS Titanic konzentriert . Der Film erwies sich als äußerst beliebt und hielt nach seiner Veröffentlichung mehr als ein Jahrzehnt lang den Bruttorekord an den Kinokassen.

Leonardo DiCaprio und Kate Winslet in der TitanicTitanic.  Illustration derQuiz Titanic Quiz Wie viele Fahrten über den Ozean hat RMS Titanic unternommen , bevor es gesunken ist?

Der Film beginnt mit der Robotererkundung der Trümmer der Titanic durch Schatzsucher, die hoffen, einen sagenumwobenen massiven blauen Diamanten zu finden, der als Herz des Ozeans bekannt ist und angeblich verloren ging, als das Schiff sank. Sie holen einen Safe zurück, der einige Papiere enthält, darunter eine Zeichnung einer nackten Frau, die eine Halskette mit dem Edelstein darin trägt. Nachdem die Illustration im Fernsehen ausgestrahlt wurde, wird das Team von einer alten Frau (gespielt von Gloria Stuart) kontaktiert, die ihnen mitteilt, dass sie die in der Zeichnung dargestellte Rose DeWitt Bukater ist, von der angenommen wird, dass sie bei dem Unfall gestorben ist. In der Hoffnung, dass sie ihnen helfen kann, das Juwel zu finden, bringen die Schatzsucher Rose zu ihrem Expeditionsschiff. Der größte Teil der Geschichte des Films wird dann in Rückblenden erzählt, während sie die schicksalhafte Reise der Titanic von 1912 erzählt .

Rose aus der Oberschicht (jetzt gespielt von Kate Winslet) steigt mit ihrer Mutter (Frances Fisher) und ihrem wohlhabenden Verlobten Cal (Billy Zane), den sie aus finanziellen Gründen heiratet, an Bord des Schiffes. Rose ist bestürzt über den Druck ihrer arrangierten Ehe und erwägt Selbstmord am Heck des Schiffes. Sie wird von dem Passagier der dritten Klasse, Jack Dawson (Leonardo DiCaprio), einem gutaussehenden, aber mittellosen Künstler, überredet. Im Laufe der Reise wird sie zunehmend von Jack angezogen. Rose trifft sich heimlich und bittet ihn, sie mit der Halskette Heart of the Ocean zu zeichnen, die ein Geschenk von Cal war. Rose und Jack lieben sich anschließend und Rose sagt Jack, dass sie mit ihm gehen wird, sobald das Schiff anlegt. Später in dieser Nacht erleben sie jedoch den tödlichen Aufprall der Titanic auf einen Eisberg.

  • Winslet, Kate;  Titanic
  • Leonardo DiCaprio in der Titanic

Als das Schiff zu sinken beginnt, sucht das Paar Roses Mutter und Cal auf, die Roses romantische Verstrickung entdeckt haben. Er rahmt Jack wegen Diebstahls ein, indem er die Kette in Jacks Manteltasche steckt. Jack wird verhaftet und Cal steckt die Kette später in seine eigene Tasche. Obwohl sie anfänglich zögert, glaubt Rose Jacks Unschuldsansprüchen und findet ihn schließlich im Büro des Waffenmeisters, gefesselt um eine Pfeife. Mit einer Axt kann sie ihn befreien, während Wasser den Raum überflutet. Die Tore des Unterdecks sind verschlossen, aber Jack hilft dabei, das zu zerstören, das sie einfängt. Er und Rose kehren zum Oberdeck zurück, wo Rose von Cal in ein Rettungsboot gesetzt wird, der seine Jacke um sie wickelt - immer noch mit der Halskette. Cal belügt sie und sagt, dass Jack die Titanic verlassen kannsicher, aber sie weigert sich, Jack zurückzulassen und springt zurück auf das Schiff. Cal jagt sie in eifersüchtiger Wut, gibt aber schließlich das Einsteigen in ein Rettungsboot auf und benutzt ein weinendes Kind als Entschuldigung für den Durchgang. Rose und Jack bleiben auf dem Schiff, als es auseinander bricht und sinkt, nachdem alle Rettungsboote gestartet wurden. Jack hilft Rose auf ein schwimmendes Stück des Wracks, damit sie später von einem zurückkehrenden Rettungsboot gerettet werden kann, während er selbst an Unterkühlung stirbt. An Bord der Carpathia , dem Schiff, das die Überlebenden der Titanic gerettet hat , nimmt sie den Namen "Rose Dawson" an und entdeckt die Halskette in Cal's Jacke. Der Film kehrt bis heute zurück, und die hundertjährige Rose soll das Juwel noch in ihrem Besitz haben. Ihre Geschichte erzählt, sie lässt die berühmte Halskette in den Ozean fallen.

Obwohl sich ein Großteil der Handlung des Films mit der fiktiven Romanze zwischen Rose und Jack befasst, hat der Autor / Regisseur James Cameron viel Arbeit in die historische Genauigkeit der Sets und der Geschichte gesteckt. Während des gesamten Films werden viele reale Figuren gezeigt, darunter Kapitän Edward J. Smith (Bernard Hill), J. Bruce Ismay (Jonathan Hyde) und „Unsinkable“ Molly Brown (Kathy Bates) sowie aktuelle Unterwasseraufnahmen des Wracks wurde für die Eröffnungsszenen verwendet. Cameron selbst unternahm mehrere Tauchgänge, um das versunkene Schiff zu erkunden, und entwarf für die Produktion des Films eine fast maßstabsgetreue Nachbildung der Titanic . Zum Zeitpunkt seiner Herstellung war Titanicwar der teuerste Film, der jemals gedreht wurde und rund 200 Millionen Dollar kostete. Die Ausgaben wurden jedoch um ein Vielfaches wieder hereingeholt. Der Film war ein Phänomen, insbesondere bei Mädchen und jungen Frauen im Teenageralter, die in DiCaprio verliebt waren, und in den Medien wurde viel über Fälle berichtet, in denen Personen den Film Dutzende Male im Theater sahen.

  • die Dreharbeiten zur Titanic
  • Modellschiff für den Film Titanic

Die Titanic wurde für 14 Oscar-Verleihungen nominiert und verband den Rekord von All About Eve (1950). Sie gewann 11, was dem Rekord von Ben-Hur (1959) entspricht, der später von Lord of the Rings: The Return of erreicht wurde der König (2003). Titanic gewann nicht nur Oscars für das beste Bild und den besten Regisseur, sondern erhielt auch einen Oscar für das Lied „My Heart Will Go On“ von Céline Dion. Eine 3-D-Version des Films wurde 2012 kurz vor dem 100. Jahrestag des Untergangs des Schiffes veröffentlicht.

Produktionsnotizen und Credits

  • Studios: Twentieth Century-Fox, Paramount Pictures und Lightstorm Entertainment
  • Regisseur und Autor: James Cameron
  • Produzenten: James Cameron und Jon Landau
  • Musik: James Horner
  • Laufzeit: 194 Minuten

Besetzung

  • Leonardo DiCaprio (Jack Dawson)
  • Kate Winslet (Rose DeWitt Bukater)
  • Billy Zane (Caledon [Cal] Hockley)
  • Kathy Bates (Molly Brown)
  • Gloria Stuart (alte Rose)

Oscar-Nominierungen (* bedeutet Gewinn)

  • Bild*
  • Hauptdarstellerin (Kate Winslet)
  • Nebendarstellerin (Gloria Stuart)
  • Kunstrichtung*
  • Kinematographie*
  • Kostümdesign*
  • Regie *
  • Schnitt*
  • Bilden
  • Ursprüngliche dramatische Partitur *
  • Original Song ("Mein Herz geht weiter") *
  • Klang*
  • Bearbeitung von Soundeffekten *
  • Visuelle Effekte*
Alison Eldridge