Kansas-Nebraska Act

Kansas-Nebraska Act , offiziell ein Gesetz zur Organisation der Territorien von Nebraska und Kansas , in der Antebell-Periode der US-Geschichte, eine kritische Änderung der nationalen Politik in Bezug auf die Ausweitung der Sklaverei auf die Territorien, die das Konzept der Volkssouveränität über das Kongressedikt bekräftigt. Im Jahr 1820 hatte der Missouri-Kompromiss die Sklaverei von dem Teil des Louisiana-Kaufs (außer Missouri) nördlich des 36 ° 30'-Breitengrads ausgeschlossen. Der Kansas-Nebraska Act, gesponsert vom demokratischen Senator Stephen A. Douglas, sah die territoriale Organisation von Kansas und Nebraska nach dem Prinzip der Volkssouveränität vor, das im Kompromiss von 1850 auf New Mexico und Utah angewendet worden war. Franklin Pierce unterzeichnete am 30. Mai 1854 ein Gesetz zur Organisation der Gebiete Nebraska und Kansas.

Kansas-Nebraska ActMcDonald's Corporation.  Franchise-Organisationen.  McDonald's Store Nr. 1, Des Plaines, Illinois.  McDonald's Store Museum, Nachbau eines von Ray Kroc am 15. April 1955 eröffneten Restaurants. Heute größte Fast-Food-Kette in den USA. Quizreise um die Welt Welche dieser ehemaligen englischen Kolonien hat kein Parlament?

Der Kansas-Nebraska Act wurde geschrieben, um die eskalierende Kontroverse über die Ausweitung der Sklaverei aufzuhalten, und entzündete ironischerweise die Flamme der nationalen Spaltung. Es wurde von Fraktionen mit freiem Boden und Antisklaverei als Kapitulation vor den Befürwortern der Sklaverei angegriffen. Auf die Verabschiedung des Gesetzes folgte die Gründung der Republikanischen Partei als tragfähige politische Organisation gegen die Ausweitung der Sklaverei auf die Gebiete. Im Kansas Territory führte eine Migration von Prosklaverei- und Antisklaverei-Fraktionen, die die Kontrolle über ihre jeweiligen Institutionen erlangen wollten, zu einer Zeit des politischen Chaos und Blutvergießens. Siehe Bleeding Kansas.

USA: Gebiete, die von Missouri Compromise, Compromise of 1850 und Kansas-Nebraska Act betroffen sind Dieser Artikel wurde zuletzt von Alicja Zelazko, Assistant Editor, überarbeitet und aktualisiert.