Liste der Pflanzen in der Familie Solanaceae

Solanaceae wird als Nachtschattengewächse oder Kartoffelfamilie bezeichnet und hat mehr als 90 Gattungen und fast 3.000 Arten, die auf der ganzen Welt verbreitet sind. Seine Mitglieder zeichnen sich durch Blüten mit fünf Blütenblättern, Kelchblättern und Staubblättern aus und tragen typischerweise abwechselnde Blätter. Viele Arten enthalten giftige Alkaloide. Das Folgende ist eine Liste einiger der wichtigsten Gattungen und Arten in Solanaceae, alphabetisch geordnet nach gebräuchlichen Namen.

  • Engelstrompete ( Gattung Brugmansia )
  • Belladonna ( Atropa Belladonna )
  • Stechapfel (Gattung Stechapfel )
    • jimsonweed ( Stechapfel stramonium )
  • gemahlene Kirsche (Gattung Physalis )
  • Henbane ( Hyoscyamus niger )
  • Mandrake (Gattung Mandragora )
  • Nachtschatten (Gattung Solanum )
    • Büffelbohrer ( Solanum rostratum )
    • Aubergine ( Solanum melongena )
    • Kartoffel ( Solanum tuberosum )
    • Tomate ( Solanum lycopersicum )
    • holziger Nachtschatten ( Solanum dulcamara )
  • Pfeffer (Gattung Capsicum )
    • Paprika ( Capsicum annuum )
    • Cayennepfeffer ( Capsicum annuum )
    • Chili-Pfeffer ( Capsicum- Arten)
    • pimiento ( Capsicum annuum )
    • Tabasco-Pfeffer ( Capsicum frutescens )
  • Petunie (Gattung Petunie )
  • Tabak ( Nicotiana tabacum und N. rustica )
Dieser Artikel wurde zuletzt von Melissa Petruzzello, Assistant Editor, überarbeitet und aktualisiert.