Nationale Organisation für Frauen

National Organization for Women (NOW) , amerikanische Aktivistenorganisation (gegründet 1966), die sich für die Gleichberechtigung von Frauen einsetzt. Es ist die größte feministische Gruppe in den Vereinigten Staaten mit rund 500.000 Mitgliedern im frühen 21. Jahrhundert.

FrauenmarschDer Friedenspalast (Vredespaleis) in Den Haag, Niederlande.  Der Internationale Gerichtshof (Justizorgan der Vereinten Nationen), die Haager Akademie für Internationales Recht, die Peace Palace Library und Andrew Carnegie helfen bei der BezahlungQuiz World Organisationen: Fakt oder Fiktion? Die Organisation des Nordatlantikvertrags begann im Mittelalter.

Die National Organization for Women wurde von einer kleinen Gruppe von Feministinnen gegründet, die sich der aktiven Bekämpfung der Diskriminierung aufgrund des Geschlechts in allen Bereichen der amerikanischen Gesellschaft verschrieben haben. Betty Friedan, eine ihrer Gründerinnen, war die erste Präsidentin von NOW. Die Organisation setzt sich aus Männern und Frauen zusammen und ist in allen 50 Bundesstaaten vertreten. Der Hauptsitz befindet sich in Washington, DC

Zu den Themen, die NOW mittels Lobbying, Demonstrationen und Rechtsstreitigkeiten angeht, gehören Kinderbetreuung, Schwangerschaftsurlaub, Abtreibungsrechte und Rentenansprüche. Sein anfängliches Hauptanliegen war die Verabschiedung einer nationalen Änderung der Verfassung zur Gleichberechtigung. Obwohl die Änderung 1982 nicht ratifiziert wurde, hat sich die Organisation weiterhin dafür ausgesprochen. NOW setzt sich auch für Themen wie die Verabschiedung staatlicher Gleichstellungsänderungen und Gesetze von vergleichbarem Wert (gleiches Entgelt für Arbeit von vergleichbarem Wert) ein und hat auf staatlicher Ebene wohl größere Erfolge erzielt. Obwohl sich die Organisation auf Frauenfragen konzentriert, versucht sie, jegliche Diskriminierung zu beenden, und unterstützt insbesondere die Rechte der LGBTQ-Gemeinschaft (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Queer). Während unparteiisch,NOW gründete (1977) ein politisches Aktionskomitee, das Politiker unterstützt, die die Ziele der Organisation teilen.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Adam Augustyn, Managing Editor, Reference Content, überarbeitet und aktualisiert.