Echo

Echo , in der griechischen Mythologie, eine Bergnymphe oder oread. Ovids Metamorphosen , Buch III, berichtet, dass Echo die Göttin Hera beleidigte, indem er sie im Gespräch hielt und sie so daran hinderte, eine von Zeus 'Liebschaften auszuspionieren. Um Echo zu bestrafen, beraubte Hera sie der Sprache, abgesehen von der Fähigkeit, die letzten Worte eines anderen zu wiederholen. Echos hoffnungslose Liebe zu Narziss, der sich in sein eigenes Bild verliebte, ließ sie verschwinden, bis alles, was von ihr übrig blieb, ihre Stimme war.

Mythologie.  Griechisch.  Hermes.  (Römischer Merkur) Quiz Ein Studium der griechischen und römischen Mythologie Mit welchem ​​Musikinstrument ist der griechische Gott Pan verbunden?

Laut dem griechischen Schriftsteller Longus lehnte Echo die Fortschritte des Gottes Pan ab; Daraufhin machte er die Hirten verrückt, und sie rissen sie in Stücke. Gaea (Erde) vergrub ihre Glieder, erlaubte ihr jedoch, die Kraft des Liedes zu behalten.