Lorelei

Lorelei , Deutsche Loreley , deutsche Legende von einer schönen Jungfrau, die sich verzweifelt über einen treulosen Liebhaber in den Rhein warf und sich in eine Sirene verwandelte, die Fischer zur Zerstörung lockte. Der Mythos ist mit einem großen Felsen namens Lorelei verbunden, der am Rheinufer in der Nähe von Sankt Goarshausen steht und dafür bekannt ist, ein Echo zu erzeugen. Das Wesentliche der Legende schuf der deutsche Schriftsteller Clemens Brentano in seiner Ballade „Zu Bacharach am Rheine“ („Zu Bacharach am Rhein“), die erstmals in seinem Roman Godwi (1800–02) erschien. Lorelei wurde Gegenstand einer Reihe von literarischen Werken und Liedern; Das Gedicht „Die Loreley“ (1824) von Heinrich Heine wurde von mehr als 25 Komponisten vertont.

Rhein bei LoreleiDie Peter Pan Statue in Kensington Gardens.  Die Statue zeigt den Jungen, der niemals erwachsen werden würde und sein Horn mit einer Fee in London auf einen Baumstumpf bläst.  MärchenQuiz Berühmte Geschichten, geliebte Charaktere Welche dieser Personen ist keine Figur in Madeleine L'Engles A Wrinkle in Time ? Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy Tikkanen, Korrekturmanagerin, überarbeitet und aktualisiert.