Kennzeichen

Mark , ehemalige Währungseinheit Deutschlands.

Die frühe Geschichte des Begriffs lässt sich mindestens bis ins 11. Jahrhundert zurückverfolgen, als die Marke in Deutschland als Gewichtseinheit (ungefähr acht Unzen) erwähnt wurde, die am häufigsten für Gold und Silber verwendet wird. Als Rechnungseinheit wurde es im Mittelalter zur Zahlung großer Beträge eingesetzt; Die kleinen Silbermünzen unterschiedlicher Größe und Qualität wurden geschmolzen und zu Klumpen gegossen, auf die das Gewicht und die Reinheit des Silbers gestempelt wurden. Diese Münzen wurden Usualmarks genannt.

Im 19. Jahrhundert war die Marke in den deutschen Bundesländern eine weit verbreitete kleine Münze, ihr Wert variierte jedoch zwischen den Bundesländern. Die Goldmarke in Höhe von 100 Pfennig wurde 1873, kurz nach der Gründung des Deutschen Reiches, als Ersatz für den Taler und den Gulden eingeführt und wurde zum Wertmaßstab und zum Rechnungsgeld des Reiches. Nach dem Ersten Weltkrieg brach die Marke zusammen, als Deutschland unter Hyperinflation litt. Um die Währungsinstabilität einzudämmen und die Wirtschaft zu stabilisieren, wurde die Goldmarke 1924 durch die Rentenmark ersetzt. Zu diesem Zeitpunkt war ein US-Dollar 4,2 Milliarden Mark wert. In der Zeit des nationalsozialistischen Deutschlands (1933–45) wurde die Reichsmark zur offiziellen Währungseinheit des Landes, und die Währung wurde mit dem Hakenkreuz geschmückt. 1948 wurde in Westdeutschland die Deutsche Mark (DM) eingeführt.und in den nächsten Jahrzehnten entwickelte es sich zu einer der weltweit führenden Währungen und forderte den Dollar und das Pfund Sterling auf den internationalen Märkten heraus. 1990 wurde die Deutsche Mark zur offiziellen Währung des wiedervereinigten Deutschlands; Die ostdeutschen Marken waren veraltet und mit der westdeutschen Marke gleichwertig. Im Jahr 2002 war die Deutsche Mark jedoch kein gesetzliches Zahlungsmittel mehr, nachdem der Euro, die Währungseinheit der Europäischen Union, die einzige Währung des Landes geworden war.Die Währungseinheit der Europäischen Union wurde zur einzigen Währung des Landes.Die Währungseinheit der Europäischen Union wurde zur einzigen Währung des Landes.