Koalitionsregierung

Koalitionsregierung , in einer parlamentarischen Regierung, ein Beratergremium, das gebildet wird, wenn verschiedene politische Parteien sich für die Zusammenarbeit bei der Verwaltung und Regulierung eines Landes oder einer Gemeinschaft entscheiden. Koalitionsregierungen sind normalerweise ein vorübergehendes Bündnis, das gebildet wird, wenn keine einzelne politische Partei eine klare Mehrheit erlangt und konkurrierende Parteien stattdessen über eine Zusammenarbeit verhandeln. Eine solche Situation tritt wahrscheinlich in einer Krisenzeit wie einem Krieg oder als Reaktion auf einen politischen Zusammenbruch auf. Mitglieder aller Parteien einer Koalitionsregierung werden in ein Kabinett berufen.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Kara Rogers, Senior Editor, überarbeitet und aktualisiert.