Al-

Al- , arabisch bestimmter Artikel, was "der" bedeutet. Oft werden arabische Eigennamen, insbesondere Ortsnamen, vorangestellt. Ein Beispiel ist Al-Jazīrah (arabisch: „Die Insel“), der Name einer interfluvialen Region im Sudan. Der Artikel wird oft in Kleinbuchstaben verwendet, daher al-Jazīrah. Nachschlagewerken, einschließlich der , oft alphabetize Namen beginnend mit al- unter dem Hauptteil des Namens (also im Beispiel „Jazīrah, Al-“). Dreizehn arabische Buchstaben - die sogenannten Sonnenbuchstaben t, th, d, dh, r, z, s, sh, ṣ, ḍ, ṭ, ẓ und n - assimilieren das l der al- in-Aussprache: also „ Ash-Shām “(der umgangssprachliche arabische Name von Damaskus), nicht zum Beispiel„ Al-Shām “. (In demJedoch ist der bestimmte Artikel geschrieben al- in Umschrift, auch wenn die l in der Aussprache assimiliert [dh nicht ausgesprochen].)

Es muss verwirrend den bestimmten Artikel vermieden wird al- Bedeutung „die“ mit der Form Āl, eine anderen arabischen Konstruktion , die verwendet wird , eine Familie oder Stammesnamen zu bezeichnen. Āl ist unveränderlich und elidiert nicht; also Āl Saʿūd, nicht Ās-Saʿūd. Die Form Āl wird immer mit einem Großbuchstaben romanisiert, unabhängig von ihrer Position in einem englischen Satz.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Noah Tesch, Associate Editor, überarbeitet und aktualisiert.