Python

Python , in der griechischen Mythologie eine riesige Schlange, die vom Gott Apollo in Delphi getötet wurde, entweder weil er sein Orakel nicht finden konnte, weil er daran gewöhnt war, Orakel zu geben, oder weil sie Apollos Mutter Leto während ihrer Schwangerschaft verfolgt hatte. In der frühesten Darstellung, der Homerischen Hymne an Apollo , ist die Schlange namenlos und weiblich, später jedoch männlich, wie in Euripides ' Iphigenie unter den Tauriern , und Python genannt (zuerst in der Darstellung des Historikers aus dem 4. Jahrhundert gefunden) Ephorus; Pytho war der alte Name für Delphi). Python war traditionell das Kind von Gaea (Erde), das vor Apollo ein Orakel in Delphi hatte. Die Pythian-Spiele in Delphi sollten von Apollo ins Leben gerufen worden sein, um seinen Sieg über Python zu feiern.

Mythologie.  Griechisch.  Hermes.  (Römischer Merkur) Quiz Eine Studie zur griechischen und römischen Mythologie Welches Tier hat Androkles geholfen, indem er einen Dorn von seiner Pfote entfernt hat?