Mnemosyne

Mnemosyne , in der griechischen Mythologie die Göttin der Erinnerung. Als Titanin war sie die Tochter von Uranus (Himmel) und Gaea (Erde) und nach Hesiod die Mutter (von Zeus) der neun Musen. Sie gebar die Musen, nachdem Zeus nach Pieria gegangen war und bei ihren neun aufeinander folgenden Nächten geblieben war.

Mythologie.  Griechisch.  Hermes.  (Römischer Merkur) Quiz Eine Studie zur griechischen und römischen Mythologie Welches Tier hat Androkles geholfen, indem er einen Dorn von seiner Pfote entfernt hat?