Gotra

Gotra , Abstammungsabschnitt innerhalb einer indischen Kaste, der die Mischehe aufgrund der Abstammung der Mitglieder von einem gemeinsamen mythischen Vorfahren verbietet, ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung möglicher hinduistischer Ehebündnisse. Der Name (Sanskrit: „Viehstall“) weist darauf hin, dass das zeitgenössische Abstammungssegment als gemeinsame Familie fungierte und gemeinsame Besitztümer besaß. Gotra bezog sich ursprünglich auf die sieben Abstammungsabschnitte der Brahmanen (Priester), die ihre Abstammung von sieben alten Sehern verfolgen: Atri, Bharadvaja, Bhrigu, Gotama, Kashyapa, Vasishtha und Vishvamitra. Eine achte Gotra wurde früh hinzugefügt, die Agastya, benannt nach dem Seher, der eng mit der Verbreitung des vedischen Hinduismus in Südindien verbunden ist. In späteren Zeiten die Anzahl der Gotras vermehrte sich, als das Bedürfnis verspürt wurde, die Brahman-Abstammung zu rechtfertigen, indem man für seine Linie einen vedischen Seher beanspruchte.

Die Praxis, die Ehe zwischen Mitgliedern derselben Gotra zu verbieten, sollte die Gotra frei von ererbten Fehlern halten und auch den Einfluss einer bestimmten Gotra durch breitere Allianzen mit anderen mächtigen Linien erweitern. Das System wurde bis zu einem gewissen Grad von nicht-brahmanischen Gruppen übernommen, um einen Teil des sozialen Prestiges zu übernehmen, das Brahmanen verliehen wurde. Ursprünglich hatten auch die Kshatriya (Kriegeradlige) ihre eigenen Dynastien, wobei die wichtigsten traditionellen die Mond- und Solardynastien waren, zu denen die Helden der Sanskrit-Epen Mahabharata und Ramayana gehörtenjeweils gehörte. Die Epen bieten kein ausreichend klares Bild, um die Exogamie solcher Linien zu bestimmen; Ehebündnisse scheinen eher durch territoriale Erwägungen motiviert worden zu sein. In späteren Zeiten übernahmen auch die Kshatriya und die Vaishya (Händler) das Konzept des Go Tra auf eine Art und Weise, indem sie für ihre Gruppen die Gotra ihrer benachbarten Brahman- Gotra oder die ihrer Gurus (spirituelle Führer) annahmen, aber dies Innovation war nie sehr einflussreich.

Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy Tikkanen, Korrekturmanagerin, überarbeitet und aktualisiert.