Könige und Königinnen von Schottland

Schottland, heute Teil des Vereinigten Königreichs, wurde Hunderte von Jahren von verschiedenen Monarchen regiert. James I., der 1603 König von England wurde, nachdem er seit 1567 den Thron Schottlands (als James VI) innehatte, war der erste, der sich selbst zum „König von Großbritannien“ ernannte, obwohl Schottland und England formell nicht zur Vereinigten vereinigten Königreich Großbritannien bis zum Act of Union von 1707.

Die Tabelle enthält eine chronologische Liste der Könige und Königinnen von Schottland.

Souveräne von Schottland1
NameHerrschaft
1Das Wissen über die frühen schottischen Könige bis Malcolm II ist gering und basiert teilweise auf traditionellen Listen von Königen. Die Datierung der Regierungszeit ist somit ungenau.
2Eochaid war möglicherweise minderjährig und Giric sein Vormund, oder Giric war möglicherweise Usurpator. Beide erscheinen in der Liste der Könige für diesen Zeitraum.
3 "Stewart" war die ursprüngliche Schreibweise für die schottische Familie, aber im 16. Jahrhundert führte der französische Einfluss zur Annahme der Schreibweise Stuart (oder Steuart), da im französischen Alphabet der Buchstabe "w" fehlte.
4James VI. Von Schottland wurde 1603 auch James I. von England. Nach seiner Thronbesteigung ernannte er sich selbst zum "König von Großbritannien" und wurde so proklamiert. Rechtlich gesehen besaßen er und seine Nachfolger jedoch getrennte englische und schottische Könige, bis das Gesetz der Union von 1707, als die beiden Königreiche als Königreich Großbritannien vereinigt wurden.
Kenneth I MacAlpin843–858
Donald I.858–862
Konstantin I.862–877
Aed (Aodh)877–878
Eochaid (Eocha) und Giric (Ciric) 2878–889
Donald II889–900
Konstantin II. Von SchottlandKonstantin II900–943
Malcolm I von SchottlandMalcolm I.943–954
Indulf, Stich von BannermanIndulf954–962
Dub962–966
Culen966–971
Kenneth II von SchottlandKenneth II971–995
Konstantin IIIKonstantin III995–997
Kenneth III von SchottlandKenneth III997–1005
Malcolm II von Schottland, Stich von BannermanMalcolm II1005–34
Duncan I. von SchottlandDuncan I.1034–40
Macbeth.Macbeth1040–57
Lulach1057–58
Malcolm III von Schottland, bekannt als CanmoreMalcolm III Canmore1058–93
Donald Bane (Donalbane)1093–94
Duncan II von SchottlandDuncan II1093–94
Donald Bane (restauriert)1094–97
Edgar1097–1107
Alexander I. von SchottlandAlexander I.1107–24
David I.David I.1124–53
Malcolm IV von SchottlandMalcolm IV1153–65
Wilhelm der LöweWilhelm I. der Löwe1165–1214
Alexander II. Von Schottland.Alexander II1214–49
Alexander III von SchottlandAlexander III1249–86
Margaret, Magd von Norwegen1286–90
Interregnum1290–92
John de Balliol aus SchottlandJohn de Balliol1292–96
Interregnum1296–1306
Robert der BruceRobert ich der Bruce1306–29
David II von SchottlandDavid II1329–71
Haus von Stewart (Stuart) 3
Robert II., Münze, 14. Jahrhundert;  im British MuseumRobert II1371–90
Robert III, Münze, 14. Jahrhundert;  im British Museum.Robert III1390–1406
James I, Ölgemälde eines unbekannten Künstlers;  in der Scottish National Portrait Gallery, EdinburghJames I.1406–37
James II, Gemälde eines unbekannten Künstlers;  in der Scottish National Portrait Gallery, EdinburghJames II1437–60
James III, Gemälde eines unbekannten Künstlers;  in der Scottish National Portrait Gallery, EdinburghJames III1460–88
James IV, Gemälde eines unbekannten Künstlers;  in der Scottish National Portrait Gallery, EdinburghJames IV1488–1513
James V, Detail eines Gemäldes eines unbekannten Künstlers, c.  1540;  in der Hardwick Hall, DerbyshireJames V.1513–42
Mary, Königin der Schotten, Detail einer Zeichnung von François Clouet, 1559;  in der Bibliothèque Nationale de France, Paris.Mary, Königin der Schotten1542–67
Porträt von James I von Daniel MytensJames VI41567–1625
Dieser Artikel wurde zuletzt von Amy Tikkanen, Korrekturmanagerin, überarbeitet und aktualisiert.