Flagge des Vereinigten Königreichs

Flagge des Vereinigten Königreichs

Die früheste Form der Flagge Großbritanniens, die 1606 entwickelt und während der Regierungszeit von James I. (1603–25) und Charles I. (1625–49) verwendet wurde, zeigte das rote Kreuz Englands, das dem weißen Kreuz Schottlands überlagert war das blaue Feld des letzteren. Da in der Heraldik ein Rot auf Blau nicht zulässig ist, musste das rote Kreuz mit Weiß, seinem eigenen korrekten Feld, eingefasst werden. Während der Zeit des Commonwealth und des Protektorats (1649–60) wurde die irische Harfe in den Union Jack aufgenommen, aber die Flagge nahm ihre ursprüngliche Form bei der Wiederherstellung Karls II. Im Jahr 1660 wieder an. So auch die „Union Flag“ oder „Great Union“ , ”Bis zum 1. Januar 1801, dem Datum des Inkrafttretens der gesetzgebenden Union von Großbritannien und Irland, weiter verwendet. Um das Kreuz des hl.Patrick (ein rotes diagonales Kreuz auf Weiß), während die einzelnen Einheiten der drei Kreuze erhalten blieben, fanden die heraldischen Berater des Souveräns eine elegante Lösung. Das vorhandene weiße Andreaskreuz wurde diagonal geteilt, wobei das Rot unter dem Weiß auf der Hebezeughälfte der Flagge und darüber auf der Fliegenhälfte erschien. Um zu vermeiden, dass das rote Kreuz den blauen Hintergrund berührt, was dem heraldischen Gesetz zuwiderlaufen würde, wurde dem roten Kreuz eine weiße Fimbriation (schmaler Rand) hinzugefügt. In der Mitte trennte eine weiße Fimbriation auch das Kreuz von St. Patrick vom Roten Kreuz von St. George.Um zu vermeiden, dass das rote Kreuz den blauen Hintergrund berührt, was dem heraldischen Gesetz zuwiderlaufen würde, wurde dem roten Kreuz eine weiße Fimbriation (schmaler Rand) hinzugefügt. In der Mitte trennte eine weiße Fimbriation auch das Kreuz von St. Patrick vom Roten Kreuz von St. George.Um zu vermeiden, dass das rote Kreuz den blauen Hintergrund berührt, was dem heraldischen Gesetz zuwiderlaufen würde, wurde dem roten Kreuz eine weiße Fimbriation (schmaler Rand) hinzugefügt. In der Mitte trennte eine weiße Fimbriation auch das Kreuz von St. Patrick vom Roten Kreuz von St. George.

Unions Flagge

Der Union Jack ist die wichtigste aller britischen Flaggen und wird von Vertretern des Vereinigten Königreichs auf der ganzen Welt geflogen. Bei bestimmten autorisierten militärischen, maritimen, königlichen und anderen Verwendungszwecken kann der Union Jack in eine andere Flagge eingebaut werden. Zum Beispiel bildet es den Kanton sowohl der British Blue Ensign als auch der British Red Ensign. Es ist Teil der Flaggen von Commonwealth-Staaten wie Australien, Neuseeland und Tuvalu sowie des US-Bundesstaates Hawaii und der australischen Bundesstaaten (New South Wales, Queensland, Südaustralien, Tasmanien, Victoria und Westaustralien). und drei kanadische Provinzen (British Columbia, Manitoba und Ontario).